[Direkt zum Inhalt]

[Direkt zur Navigation]

[Direkt zu IG Metall vor Ort]

[Direkt zu IG Metall aktiv]

 

IG Metall vor Ort

IG Metall Verwaltungsstellen

online beitreten

IG Metall Kampagnen

zur Kampagnen-Website

zur Kampagnen-Website

Betriebe

Drucken

Inhalt:

23. Mai 2014Betriebe 

2000 Siemens-Beschäftigte protestieren gegen Konzernumbau

40.000 Jahre Berufserfahrung trotzen der Konzernspitze

Siemens-Beschäftigte gegen Konzernpläne / 9 Fotos: Stephen Petrat (Klick auf Foto 1)

Die Angst um ihren Arbeitsplatz treibt die Beschäftigten von Siemens auf die Straße. 2000 aus allen 16 Standorten in Nordrhein-Westfalen folgten heute dem Aufruf der IG Metall zur Protestkundgebung in Krefeld. Sie wehren sich gegen mögliche Abspaltungen von Geschäftsfeldern. Ihr Motto: „One Siemens. Aber mit allen.“


15. Mai 2014Betriebe 

Industrie 4.0

Intelligente Produktion - eine Revolution auf leisen Sohlen

Betriebsrätetagung zu Industrie 4.0 / 7 Fotos: Jan-Christian Leenen

IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler hat die Betriebsräte der Metall- und Elektroindustrie dazu aufgerufen, die vierte industrielle Revolution - kurz "Industrie 4.0" - mitzugestalten. Sie sollten die Erneuerung der Produktion vorantreiben, "Innovationspromotoren" werden, sagte er auf der gestrigen Betriebsrätetagung im IG Metall-Bildungszentrum Sprockhövel.


14. Mai 2014Betriebe 

Einigung mit ThyssenKrupp

Arbeit bleibt in Essen - keine Verlagerung nach Berlin

Die monatelange Verunsicherung der Dienstleister im ThyssenKrupp-Konzern ist vorbei: Die IG Metall NRW und die Betriebsräte haben mit der Konzernspitze einen Tarifvertrag zur Neuordnung der Dienstleistungsunternehmen geschlossen. Kein Arbeitsplatz wandert nach Berlin und kein Einkommen wird abgesenkt.


08. Mai 2014Betriebe 

Betriebsrätetagung: Arbeit - sicher und fair

Größte Beschäftigtenbefragung der IG Metall

Betriebsrätetagung der IG Metall / 9 Fotos: Stephen Petrat (für weitere Bilde auf Foto 1 klicken)

IG Metall-Mitglieder diskutierten heute in Düsseldorf die Befragungsergebnisse, um Schlussfolgerungen für betriebliche, tarifliche und gesellschaftspolitische Perspektiven aufzuzeigen.


04. April 2014Betriebe 

IG Metall und Betriebsräte fordern industriepolitischen Dialog

Licht aus für die Lampen- und Leuchtenindustrie?

Für die Arbeitsplätze in der deutschen Lampen- und Leuchtenindustrie, die einen Schwerpunkt in NRW hat, kann es bald dunkel sein. Denn die LED-Produktionskonzepte werden zu langsam verwirklicht. Auf der IG Metall-Branchenkonferenz vom 30. März bis 3. April während der Fachmesse Light & Building in Frankfurt forderten Gewerkschaft und Betriebsräte einen industriepolitischen Dialog.


30. März 2014Betriebe 

IG Metall und Outokumpu einigen sich

Kündigungsschutz für alle bis Ende 2020

Protest und Verhandlung / 12 Fotos (erstes Foto anklicken): Range, Hüsson

In den kommenden gut sechseinhalb Jahren wird kein Beschäftigter von Outokumpu entlassen, es gibt eine Beschäftigungsgarantie bis 31. Dezember 2020. Das Stahlwerk Bochum wird womöglich im Herbst 2015 geschlossen, ein Jahr früher als vorgesehen. Das haben die IG Metall NRW und der finnische Edelstahlkonzern heute in Krefeld vereinbart.


Treffer 7 bis 12 von 224

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >