[Direkt zum Inhalt]

[Direkt zur Navigation]

[Direkt zu IG Metall vor Ort]

[Direkt zu IG Metall aktiv]

 

IG Metall vor Ort

IG Metall Verwaltungsstellen

online beitreten

IG Metall Kampagnen

zur Kampagnen-Website

zur Kampagnen-Website

Holz & Kunststoff 2006

Drucken

Inhalt:

Tarifabschluss Holz- und Kunststoffverarbeitende Industrie Westfalen-Lippe

Abschluss am 19. Mai 2006

  • Einmalzahlung von 350 Euro (für Juni bis Oktober 2006), Auszahlung in monatlichen Beträgen von 70 Euro.
  • Auszahlungsmodus der Einmalzahlung kann nur durch Betriebsvereinbarung abweichend geregelt werden.
  • Einmalzahlung kann verdoppelt werden. Abweichungen nach unten nur gegen Beschäftigungsgarantie möglich.
  • 2,5 Prozent ab 1. November 2006
  • Auszubildende: 2,5 Prozent ab 1. August 2006

Laufzeit des Tarifvertrags: 30. April 2007 (12 Monate)


Tarifabschluss Kunststoffindustrie Lippe

Schlichtung am 1. Juni 2006

  • 3 Prozent ab 01. Juli 2006
  • Einmalzahlung von 159 Euro (für April bis Juni 2006), Auszahlung in monatlichen Beträgen von 53 Euro.
  • Auszubildende: Einmalzahlung von 60 Euro (für April bis Juni 2006)
  • Als Ausgleich für die 1 Jahr übersteigende Laufzeit der Tarifverträge erhalten die Arbeitnehmer (nicht die Auszubildenden) eine Ausgleichszahlung von je 120 Euro zum 1. April und 30. September 2007. Diese Einmalzahlungen können je nach wirtschaftlicher Lage des Betriebes verdoppelt werden. Absenkungen können nur mit Zustimmung des Betriebsrates durch freiwillige Betriebsvereinbarung erfolgen.

Laufzeit des Tarifvertrags: 30. September 2007 (18 Monate)