IG Metall NRW

Metall- und Elektroindustrie

Die Metall- und Elektroindustrie ist eines der Herzstücke der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen und die Branche mit den meisten Unternehmen im Zuständigkeitsbereich der IG Metall. Zur Metall- und Elektroindustrie gehört auch die Autobranche – wo die IG Metall besonders gut aufgestellt ist. Bei den Fordwerken in Köln etwa ist der größte Teil der Beschäftigten Mitglied der IG Metall. Aber auch beispielsweise der Maschinenbau, der Exportmotor der deutschen Wirtschaft, gehört zu der Branche Metall- und Elektroindustrie. Er ist stark mittelständisch geprägt mit vielen kleineren und mittleren Betrieben – und mit vielen organisierten Metallerinnen und Metallern. Die IG Metall Nordrhein-Westfalen führt die Tarifverhandlungen für rund 700.000 Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie in Nordrhein-Westfalen.

Stark im Web

Youtube

Forderungsempfehlung Tarifrunde 2018

Broschüre herunterladen

Download Teaser

Tarifrunde 2018: Mehr Zeit, mehr Geld

Broschüre herunterladen

Download Teaser





Pilotabschluss aus Bayern in NRW gelandet

Die IG Metall und der Metallarbeitgeberverband NRW haben den in Bayern erzielten Pilotabschluss für die 700.000 Beschäftigten in Nordrhein-Westfalen...

Zum Artikel

Übernahme für NRW-Beschäftigte am Donnerstag geplant

Um 3,4 Prozent steigen im Juli die Einkommen der Metallbeschäftigten, im Mai 2014 um weitere 2,2 Prozent. Das hat die IG Metall Bayern mit dem...

Zum Artikel

Über 20.000 Beschäftigte legen die Arbeit nieder

Die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie haben den Druck auf die Metallarbeitgeber gesteigert: Heute legten sie in 173 Betrieben die Arbeit...

Zum Artikel

IG Metall: Weitere massive Warnstreiks erforderlich

Die Tarifparteien der Metall- und Elektroindustrie in Nordrhein-Westfalen sind nach viereinhalb Stunden in der dritten Verhandlungsrunde in Leverkusen...

Zum Artikel

11.000 Beschäftigte bei Großkundgebung in Köln

Mehr als 11.000 Beschäftigte der Metallindustrie folgten heute dem Warnstreikaufruf der IG Metall Köln-Leverkusen und nahmen an der Kundgebung vor den...

Zum Artikel

Urabstimmung und Streik oder Verhandlungslösung

Heute verhandelt die IG Metall NRW in dritten Runde für die 700.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie. Sie fordert 5,5 Prozent mehr Geld....

Zum Artikel

Gunter Gabriel singt "Hey Boss, ich brauch mehr Geld"

"Hey Boss, ich brauch mehr Geld", sang "Hafen-Cowboy" Gunter Gabriel,70, vor dem Werkstor von Westfalia Automotive in Rheda-Wiedenbrück - und die...

Zum Artikel

Metalltarifrunde droht zu eskalieren

"Ohne Kursänderung steuern die Arbeitgeber den Großkonflikt an", sagte IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler in Lemgo vor 3000 Demonstranten - es war...

Zum Artikel

6000 Beschäftigte in 50 Betrieben legen Arbeit nieder

Die IG Metall hat die Warnstreiks in der nordrhein-westfälischen Metall- und Elektroindustrie ausgeweitet. 6080 Beschäftigte in 49 Betrieben traten...

Zum Artikel

IG Metall weitet Arbeitskampf kommende Woche aus

Bei Windhoff in Rheine gingen heute über 100 Beschäftigte für fast eine Stunde in den Warnstreik. Bei Dürr in Ochtrup beteiligten sich 80 Beschäftigte...

Zum Artikel