Gewerkschafter sind glücklicher

IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler hat die Delegierten der 19. Ordentlichen Bezirkskonferenz aufgerufen, verstärkt Mitglieder zu gewinnen....

Zum Artikel

Tarifpartner wollen Industrie 4.0 "eng begleiten"

Der Arbeitgeberverband METALL NRW und die IG Metall NRW wollen den Weg zu Industrie 4.0 "industriepolitisch und arbeitspolitisch eng begleiten"....

Zum Artikel

5,1 Prozent mehr im Elektrohandwerk

Die Löhne und Gehälter im Elektrohandwerk von NRW steigen in zwei Schritten um 5,1 Prozent; die Ausbildungsvergütungen sogar um bis zu 16,5 Prozent.

Zum Artikel

Wäschererei-Beschäftigte für mehr Geld

Beschäftigte aus elf Wäschereien in Nordrhein-Westfalen haben für 5 Prozent mehr Entgelt demonstriert. Die Arbeitgeber machten auch in der zweiten...

Zum Artikel

3000 Siemensianer gegen Jobabbau

Mehr als 3000 Siemens-Beschäftigte aus NRW haben heute in Duisburg gegen die Kahlschlag-Politik von Konzernchef Joe Kaeser demonstriert.

Zum Artikel

Deutlich mehr Geld im Elektrohandwerk

Die Beschäftigten im Elektrohandwerk von Nordrhein-Westfalen können sich auf eine kräftige Lohnerhöhung freuen. Ihre Einkommen steigen in zwei Stufen...

Zum Artikel

Eis zum Warnstreik bei ZTE Services

Mit Warnstreiks von bis zu viereinhalb Stunden haben heute mehr als 200 Beschäftigte des Mobilfunk-Dienstleister ZTE für einen neuen Haustarifvertrag...

Zum Artikel

Tarifrunde Textile Dienste läuft heiß

Die Beschäftigten der Wäschereien in Deutschland stehen vor schwierigen Tarifverhandlungen. Auf dem Verhandlungstisch liegen drei schwere Brocken: die...

Zum Artikel

IG Metall bestreikt chinesische Firma: für Haustarifvertrag bei ZTE Services

Die IG Metall bestreikt am 26. Mai erstmals den Düsseldorfer Mobilfunk-Dienstleister ZTE Services, der das Netz von E-Plus betreibt.

Zum Artikel

Arbeitsschutz neu gestalten

Der Bezirksleiter der IG Metall NRW, Knut Giesler, hat die Bundesregierung aufgefordert, die neue Arbeitsstättenverordnung zu verabschieden. Vor 140...

Zum Artikel