Protest gegen Kahlschlag bei Siemens

Rund 500 Auszubildende und Dual-Studierende der Siemens AG protestierten heute, 20. Juni 2017 in Duisburg gegen die drastischen Einschnitte, die das...

Zum Artikel

Kfz-Beschäftigte bleiben hart

Eine Belegschaft gibt nicht auf: Zum zweiten Mal streiken die Kfz-Beschäftigten von Kar in Bonn – und die Geschäftsführung bebt vor Zorn.

Zum Artikel

Das Handwerk der Zukunft ist digital

Industrie 4.0 und Handwerk – zwei Welten prallen aufeinander? „Von wegen“, sagte IG Metall-Bezirkssekretär Reinhard Röhrig. 

Zum Artikel

Lasst euch nicht beklauen

Viele Arbeitsstunden werden zwar geleistet, aber nicht vergütet. Das sagte IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler auf der Bezirkskonferenz am 10. Juni...

Zum Artikel

NRW-Minister warnt Thyssen-Vorstand

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) hat sich namens der Landesregierung mit den Beschäftigten von Thyssenkrupp Steel solidarisch erklärt. 

Zum Artikel

„Die Rechten sind nicht das Volk“

„Wir zeigen den Populisten und Rechten, dass sie nicht das Volk sind“, sagte IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler auf der Mai-Kundgebung in Remscheid.

Zum Artikel

Knut Giesler: „AfD ist nicht wählbar!“

Zwei Wochen vor den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen hat der Bezirksleiter der IG Metall Nordrhein-Westfalen, Knut Giesler, die Parteien...

Zum Artikel

Giesler: "Die AfD ist nicht wählbar"

Die Alternative für Deutschland (AfD) sei „für Arbeitnehmer nicht wählbar“, sagte IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler in Düsseldorf.

Zum Artikel

Gratistickets zur Fachmesse „LIGNA“ für Hölzer

Die IG Metall Nordrhein-Westfalen möchte sich in diesem Jahr bei allen Mitgliedern im Tischlerhandwerk für ihr Engagement ganz besonders bedanken und...

Zum Artikel

ADAC - besser mit Tarifvertrag

Die IG Metall will "im Sommer" Tarifverhandlungen für die ADAC-Pannenhelfer mit der Geschäftsführung des Automobilclubs aufnehmen.

Zum Artikel