Verhandlungsergebnis heute mit großer Mehrheit bestätigt

Die 160 Mitglieder der Tarifkommission haben heute in Schwerte mit großer Mehrheit das Verhandlungsergebnis für die 700.000 Beschäftigten der Metall-...

Zum Artikel

Entgelt und Azubi-Vergütung steigen um 3,4 und 2,2 Prozent

In der vierten Verhandlung haben sich heute in Düsseldorf die IG Metall und die Metall-Arbeitgeber in Nordrhein-Westfalen darauf verständigt, das...

Zum Artikel

Übernahme für NRW-Beschäftigte wird morgen verhandelt

Nach über sechsstündigen Verhandlungen hat die bayerische IG Metall in München in der Nacht zum 15. Mai ein Verhandlungsergebnis erzielt.

Zum Artikel

Heute 20.135 Warnstreikende in 173 Betrieben

Den Druck auf die Arbeitgeber steigerten die Warnstreikenden in Nordrhein-Westfalen heute nochmals erheblich, nachdem die gestrige dritte...

Zum Artikel

Weitere massive Warnstreiks erforderlich

Die Tarifparteien der Metall- und Elektroindustrie in Nordrhein-Westfalen sind nach viereinhalb Stunden in der dritten Verhandlungsrunde in Leverkusen...

Zum Artikel

Über 11.000 Metaller bei Großkundgebung in Köln

Allein in Köln demonstrieren heute über 11.000 Warnstreikende vor den Ford-Werken für ein deutlich verbessertes Angebot der Arbeitgeber. Auf der...

Zum Artikel

Bisher 67.500 Warnstreikende in 467 Betrieben

Bis zur heutigen dritten Verhandlung haben sich in Nordrhein-Westfalen bereits 67.500 Beschäftigte in 467 Betrieben an bis zu fünfstündigen...

Zum Artikel

122 Metallbetriebe bis zu vier Stunden bestreikt

In 122 Betrieben der Metall- und Elektroindustrie in NRW wurde heute bis zu vier Stunden gestreikt. Insgesamt 15.700 Beschäftigte legten vorübergehend...

Zum Artikel

Großkundgebung in Köln am 13. Mai

Mit einer Großkundgebung steigern die Metaller in NRW ihren Druck auf die Arbeitgeber. Die Veranstaltung am Montag, 13. Mai, beginnt um 10 Uhr vor Tor...

Zum Artikel

22.145 Warnstreikende in der Metall- und Elektroindustrie

22.145 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Nordrhein-Westfalen haben sich heute an den Warnstreiks beteiligt. Für bis zu fünf Stunden...

Zum Artikel