IG Metall NRW

Informations - und Telekommunikationsbranche

Die Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche (ITK) gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren gestaltet die IG Metall mit den Beschäftigten aktiv die Arbeitsbedingungen in der Branche mit. In nahezu allen ITK-Unternehmen engagieren sich unsere Mitglieder für sichere Arbeitsplätze, gute Arbeit und gerechte Einkommen. In großen und in kleinen Betrieben stehen wir den Beschäftigten kompetent zur Seite, beraten und informieren sie. Unsere Tarifverträge und Entgeltanalysen wirken weit in die Branche.

Stark im Web

Youtube

Tarifauftakt für die holzverarbeitende Industrie

Tarifauftakt für die holzverarbeitende Industrie Westfalen-Lippe: IG Metall fordert 6 Prozent mehr Entgelt

Zum Artikel

Seppelfricke wird bestreikt

Die IG Metall Gelsenkirchen bestreikt seit heute Morgen, 22. November, 6 Uhr, die Firma Seppelstricke Armaturen. Ziel ist ein Sozialtarifvertrag.

Zum Artikel

IG Metall NRW begründet Tarifforderung für Metallindustrie

„Alle Rahmendaten sprechen für eine ordentliche Entgelterhöhung“, so Knut Giesler, Bezirksleiter der IG Metall NRW und Verhandlungsführer. 

Zum Artikel

Kampf um sauberen Stahl geht weiter

Brüssel hat entschieden: Es gibt mehr kostenlose Zertifikate für den Ausstoß von CO- ein Erfolg der IG Metall-Kampagne "Stahl ist Zukunft". 

Zum Artikel

Flexibilität sichert Zukunft der HKM

Die Hüttenwerke Krupp Mannesmann (HKM) in Duisburg reduzieren die Wochenarbeitszeit und führen Arbeitszeitkonten ein. Das sieht ein Tarifvertrag vor.

Zum Artikel

IG Metall NRW beschließt Tarifforderung: 6 Prozent mehr und Wahloption zur...

Die Tarifkommission für die Metall- und Elektroindustrie in Nordrhein-Westfalen hat heute in Sprockhövel die Forderung für die Metall- und...

Zum Artikel

Mehr Geld und deutliche Verbesserungen im Schlosserhandwerk Nordrhein-Westfalen

Die IG Metall Nordrhein-Westfalen hat für die rund 58.000 Beschäftigten im Schlosserhandwerk einen Tarifabschluss erzielt. 

Zum Artikel

Keine Einigung im Schlosserhandwerk – Warnstreik am 12. Oktober 2017 in...

Auch in der zweiten Verhandlungsrunde am vergangenen Freitag, 6. Oktober 2017 konnte der Tarifstreit im Schlosserhandwerk Nordrhein-Westfalen nicht...

Zum Artikel

Giesler fordert von thyssenkrupp Transparenz und Sicherheiten - Bochum 22.9.2017

In Bochum haben heute 7.000 Menschen gegen die Pläne für den Zusammenschluss der Stahlsparten von thyssenkrupp und Tata demonstriert. 

Zum Artikel

Mitbestimmung und Jobs in Gefahr

7000 Menschen haben in Bochum gegen die Pläne für einen Zusammenschluss der Stahlsparten von Thyssen-Krupp und Tata demonstriert.

Zum Artikel