IG Metall NRW

Informations - und Telekommunikationsbranche

Die Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche (ITK) gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren gestaltet die IG Metall mit den Beschäftigten aktiv die Arbeitsbedingungen in der Branche mit. In nahezu allen ITK-Unternehmen engagieren sich unsere Mitglieder für sichere Arbeitsplätze, gute Arbeit und gerechte Einkommen. In großen und in kleinen Betrieben stehen wir den Beschäftigten kompetent zur Seite, beraten und informieren sie. Unsere Tarifverträge und Entgeltanalysen wirken weit in die Branche.

Stark im Web

Youtube

Werkverträge drücken Löhne

Immer öfter nutzen Unternehmen in NRW Werkverträge auf Kosten der Beschäftigten. Das hat eine Betriebsrätebefragung der IG Metall NRW ergeben.

Zum Artikel

IG Metall hilft Flüchtlingen

Die IG Metall NRW will Flüchtlingen Deutsch-Unterricht anbieten. Das sagte Bezirksleiter Knut Giesler auf der Vertrauensleute-Konferenz gestern in...

Zum Artikel

Tarifkonflikt spitzt sich zu

Der Tarifkonflikt bei Frenser Logistik in Rheda-Wiedenbrück eskaliert: Die Beschäftigten legten gestern für drei Stunden die Arbeit nieder. Sie...

Zum Artikel

"Asyl"-Ausstellung eröffnet

Noch bis März dauert die Wanderausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ von Pro Asyl im IG Metall-Bildungszentrum Sprockhövel.

Zum Artikel

Protest gegen Outsourcing bei GEA

Lautstarker Protest vor der GEA-Zentrale in Düsseldorf: 400 Beschäftigte demonstrierten gegen die Auslagerung interner Dienstleistungen und den...

Zum Artikel

Kraftwerksbau in NRW gefährdet

Jeder dritte Arbeitsplatz im Kraftwerksbau von Nordrhein-Westfalen ist bedroht. "Die Politik muss für Investitionssicherheit sorgen", fordert die IG...

Zum Artikel

IG Metall startet Projekt 2020

Chancen von Digitalisierung, Globalisierung und Flexibilisierung nutzen. Für die industrielle Arbeitswelt zeichnen sich gravierende Veränderungen ab....

Zum Artikel

EU qualifiziert Ex-Opelaner

Die EU-Kommission will den ehemaligen Mitarbeitern von Opel Bochum mit 6,9 Millionen Euro unter die Arme greifen. Die IG Metall begrüßt das. „Wer...

Zum Artikel

Ralf Kutzner aus NRW soll in den IG Metall-Vorstand

Der IG Metall-Bevollmächtigte der Verwaltungsstelle Bonn-Rhein-Sieg, Ralf Kutzner, ist heute (14. Juli) vom IG Metall-Vorstand als künftiges...

Zum Artikel

ZTE: Mehr Geld nach Warnstreiks

Die Beschäftigten des chinesischen Mobilfunk-Dienstleisters ZTE Services erhalten rückwirkend ab Mai 3,4 Prozent mehr Geld und eine Einmalzahlung von...

Zum Artikel