IG Metall NRW

Informations - und Telekommunikationsbranche

Die Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche (ITK) gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren gestaltet die IG Metall mit den Beschäftigten aktiv die Arbeitsbedingungen in der Branche mit. In nahezu allen ITK-Unternehmen engagieren sich unsere Mitglieder für sichere Arbeitsplätze, gute Arbeit und gerechte Einkommen. In großen und in kleinen Betrieben stehen wir den Beschäftigten kompetent zur Seite, beraten und informieren sie. Unsere Tarifverträge und Entgeltanalysen wirken weit in die Branche.

Stark im Web

Youtube

Investor vernichtet 55 Existenzen

Die Gießerei Schmolz + Bickenbach in Kohlscheid bei Aachen soll geschlossen werden – obwohl ein Kaufinteressent den Betrieb übernehmen will. Mit einer...

Zum Artikel

Ein verlockendes Angebot für Betriebsräte

Mehr Wissen, um mit der Geschäftsführung auf Augenhöhe zu sein! Das wünschen sich viele Betriebsräte im Handwerk. Und diesen Wunsch erfüllt die...

Zum Artikel

Mehr als 200 Warnstreikende bei AB Elektronik in Werne

Über 200 Beschäftigte des Automobilzulieferers AB Elektronik in Werne folgten heute dem Aufruf der IG Metall Hamm-Lippstadt. Sie legten für zwei...

Zum Artikel

Vom Arbeitgeber gibt’s nur „ein Angebötchen“

Mit einem zweistündigen Warnstreik machten heute die Beschäftigten von AB Elektronik in Werne bei Hamm Druck auf ihren Arbeitgeber. Der...

Zum Artikel

Verhandlungsergebnis mit großer Mehrheit angenommen

Mit sehr großer Mehrheit stimmten heute die Mitglieder der Tarifkommission Stahl in Sprockhövel für die Annahme des Verhandlungsergebnisses vom 8....

Zum Artikel

Mehr Geld für Stahlarbeiter: 2,3 plus 1,7 Prozent

Ab dem 1. Juli 2014 werden die Löhne und Gehälter um 2,3 Prozent steigen, um weitere 1,7 Prozent ab dem 1. Mai 2015. Alle Auszubildenden erhalten...

Zum Artikel

16.000 Stahlarbeiter im Warnstreik

16.000 Warnstreikende und Produktionsstillstände von bis zu vier Stunden - mit dieser Bilanz der Warnstreikwoche wird die IG Metall am Montag, 07....

Zum Artikel

Über 10.000 Warnstreikende in der Stahlindustrie

Über 10.000 Beschäftigte haben sich in dieser Woche bereits für bis zu vier Stunden an den Warnstreiks in der nordwestdeutschen Stahlindustrie...

Zum Artikel

1650 Warnstreikende in Bochum und Kreuztal

Rund 1650 Beschäftigte folgten heute dem Warnstreikaufruf der IG Metall. Die Produktion stand still.

Zum Artikel

Großkundgebung am Donnerstag, 3. Juli 2014 in Duisburg

Die dritte Tarifverhandlung für die 75.000 Beschäftigten der Eisen- und Stahlindustrie in Nordwestdeutschland endete gestern ohne Einigung. Die IG...

Zum Artikel