IG Metall NRW

Informations - und Telekommunikationsbranche

Die Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche (ITK) gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren gestaltet die IG Metall mit den Beschäftigten aktiv die Arbeitsbedingungen in der Branche mit. In nahezu allen ITK-Unternehmen engagieren sich unsere Mitglieder für sichere Arbeitsplätze, gute Arbeit und gerechte Einkommen. In großen und in kleinen Betrieben stehen wir den Beschäftigten kompetent zur Seite, beraten und informieren sie. Unsere Tarifverträge und Entgeltanalysen wirken weit in die Branche.

Stark im Web

Youtube

Für faire Tarifbedingungen und sichere Arbeitsplätze

Gegen die Pläne des ThyssenKrupp-Konzerns, massiv Personal abzubauen und Dienstleistungstätigkeiten auszulagern, gibt es heftigen Widerstand.

Zum Artikel

IG Metall ruft zu Protestkundgebung am 25. Februar auf

Schlechte Nachrichten: Mitarbeiter aus Dienstleistungsunternehmen der ThyssenKrupp AG sollen künftig zu Dumping-Konditionen arbeiten. Betroffen sind...

Zum Artikel

Kundgebung vor Hauptverwaltung am 25. Februar in Essen

Mit Demonstrationen und einer Protest-Kundgebung reagieren IG Metall, Konzernbetriebsrat und Beschäftigte von ThyssenKrupp auf die Pläne des Konzerns...

Zum Artikel

IG Metall zieht Konsequenzen aus Beschäftigtenbefragung

"Es gibt eine Kluft zwischen den Arbeitsbedingungen im Betrieb und den Erwartungen unserer Mitglieder an ‚gute Arbeit‘ – und diese Kluft müssen wir...

Zum Artikel

"Wir werden Bochum nicht in 2014 schließen"

Der Edelstahlkonzern Outokumpu wird sein Bochumer Werk nicht schon in diesem Jahr schließen. Diese überraschende Zusage machte heute Arbeitsdirektor...

Zum Artikel

Stahlwerk Bochum wird 2014 doch nicht geschlossen

Die IG Metall-Bezirksleitung Nordrhein-Westfalen hat die Ankündigung des finnischen Stahlkonzerns Outokumpu begrüßt, das Stahlwerk in Bochum entgegen...

Zum Artikel

Keine vorzeitige Schließung des Stahlwerks Bochum

Außerordentliche Betriebsversammlung im Outokumpu-Werk Krefeld: Morgen, am 13. Februar, informieren IG Metall und Betriebsrat über den Stand der...

Zum Artikel

Bisher geplantes industrielles Konzept trägt nicht

Die IG Metall und die Betriebsräte haben sich in den vergangenen Wochen ausführlich mit dem industriellen Konzept von Outokumpu und möglichen...

Zum Artikel

Firma zu Interessenausgleich und Sozialplan bereit

In den Streit um die plötzliche Schließung der Firma Wellmann Bauteile in Bad Salzuflen kommt Bewegung: Geschäftsführung und Betriebsrat haben vor dem...

Zum Artikel

Stahlarbeiter zu Verhandlungen mit Outokumpu bereit

Die IG Metall ist bereit, mit Outokumpu zu verhandeln – vorausgesetzt, der Stahlkonzern gibt „vorbehaltlos“ seine Pläne auf, das Bochumer Werk noch in...

Zum Artikel