IG Metall NRW

Informations - und Telekommunikationsbranche

Die Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche (ITK) gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren gestaltet die IG Metall mit den Beschäftigten aktiv die Arbeitsbedingungen in der Branche mit. In nahezu allen ITK-Unternehmen engagieren sich unsere Mitglieder für sichere Arbeitsplätze, gute Arbeit und gerechte Einkommen. In großen und in kleinen Betrieben stehen wir den Beschäftigten kompetent zur Seite, beraten und informieren sie. Unsere Tarifverträge und Entgeltanalysen wirken weit in die Branche.

Stark im Web

Youtube

Aktionstag am 18. Januar zur Möbelmesse in Köln

Mit der Forderung nach 5 Prozent mehr Geld ist die IG Metall in die Verhandlungen für die 40.000 Beschäftigten der Holz und Kunststoff verarbeitenden...

Zum Artikel

Profitgier frisst Arbeitsplätze

Fast 500 Menschen protestierten heute gegen die geplante Kündigung von 150 Beschäftigten beim Automobilzulieferer TRW in Gelsenkirchen. Das Schalker...

Zum Artikel

Betriebsrat und IG Metall organisieren eigene Veranstaltung

Jetzt nehmen der Bochumer Opel-Betriebsrat und die IG Metall NRW die Sache selbst in die Hand: Sie organisieren für Anfang Januar eine eigene...

Zum Artikel

Opelaner feiern 50 Jahre Automobilbau

Trotz aller Schließungspläne: Die Opel-Beschäftigten in Bochum feiern am Samstag, 15. Dezember, den 50. Geburtstag ihres Standorts. Der Betriebsrat...

Zum Artikel

3,3 Prozent mehr Geld ab November 2012

Die 3500 Beschäftigten der Kunststoffindustrie Lippe erhalten rückwirkend ab dem 1. November 3,3 Prozent mehr Lohn, Gehalt und Ausbildungsvergütung.

Zum Artikel

IG Metall fordert Produktion über 2016 hinaus

Als "Kampfansage" bezeichnet die IG Metall NRW das Aus für die Opel-Produktion in Bochum. Die Fertigung kompletter Fahrzeuge soll 2016 auslaufen. Das...

Zum Artikel

IG Metall will Produktion über 2016 hinaus

Sicherheit und Perspektive für die Beschäftigten und die Werke haben die IG Metall und der Betriebsrat von Opel-Bochum auf der heutigen...

Zum Artikel

Solidarität kennt keine Jahreszeit

Mehr als 550 IG Metall-Mitglieder aus Köln nahmen heute im belgischen Genk am „Mars voor de Toekomst“ („Marsch für die Zukunft“) teil. Das Ford-Werk...

Zum Artikel

Autobauer aus Genk machen ihrer Wut in Köln Luft

170 Beschäftigte des Ford-Werkes im belgischen Genk besuchten heute die Europazentrale von Ford in Köln - und machten ihrem Ärger über die geplante...

Zum Artikel

Mehr Geld auch für 25.000 Beschäftigte in NRW

Die IG Metall und die Arbeitgeber der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie haben sich in der Nacht zum Mittwoch auf einen Tarifabschluss...

Zum Artikel