IG Metall NRW

Informations - und Telekommunikationsbranche

Die Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche (ITK) gehört zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Seit mehr als 40 Jahren gestaltet die IG Metall mit den Beschäftigten aktiv die Arbeitsbedingungen in der Branche mit. In nahezu allen ITK-Unternehmen engagieren sich unsere Mitglieder für sichere Arbeitsplätze, gute Arbeit und gerechte Einkommen. In großen und in kleinen Betrieben stehen wir den Beschäftigten kompetent zur Seite, beraten und informieren sie. Unsere Tarifverträge und Entgeltanalysen wirken weit in die Branche.

Stark im Web

Youtube

Betriebsräte vertiefen und erweitern ihre Zusammenarbeit

Das europaweit agierende Arbeitnehmer-Netzwerk Landtechnik startet jetzt in seine zweite Phase, nachdem die EU-Kommission beschlossen hat, das...

Zum Artikel

Zukunftskonzept statt Testfahrt auf der Marterstrecke

Erneut hat das GM-Management es versäumt, einen Plan mit echter Perspektive vorzulegen.

Zum Artikel

Opel braucht Zukunftskonzept statt Testfahrt auf der Marterstrecke

Erneut hat das GM Management es versäumt, einen Plan mit echter Perspektive vorzulegen.

Zum Artikel

Proteststreik gegen Produktionsverlagerung

Die Belegschaft von O&K Antriebstechnik in Hattingen streikt. Sie wehrt sich gegen die geplante Verlagerung der Getriebefertigung nach China. Das...

Zum Artikel

Beschäftigte brauchen mehr als die Standortzusage

"Es klingt ermutigend, dass der Standort Bochum bleiben soll", erklärte Oliver Burkhard, Bezirksleiter der IG Metall NRW, zum heutigen...

Zum Artikel

Opel Beschäftigte brauchen mehr als die Standortzusage

"Es klingt ermutigend, dass der Standort Bochum bleiben soll", erklärte Oliver Burkhard, IG Metall Bezirksleiter in NRW, zum heutigen...

Zum Artikel

Vorleistungen der Beschäftigten sind nicht mehr drin

Die IG Metall NRW fordert von General Motors (GM), schnell ein tragfähiges Zukunftskonzept für Opel vorzulegen. GM-Chef Fritz Henderson hatte...

Zum Artikel

Vorleistungen der Beschäftigten sind nicht mehr drin

Die IG Metall NRW fordert, dass General Motors schnell ein tragfähiges Zukunftskonzept vorlegt. Fritz Henderson hatte bei seinem Besuch in Rüsselsheim...

Zum Artikel

Nach Rückschlag: Opelaner geben nicht auf

Vor 3.000 Beschäftigten hat IG Metall-Bezirksleiter Oliver Burkhard heute im Bochumer Opel-Werk den Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) hart...

Zum Artikel

Sichere Jobs und gute Autos statt Zerschlagung und Insolvenz für Opel in Europa

Gegen die weitere massive Gefährdung ihrer Arbeitsplätze und Standorte durch die Unternehmenszentrale von GM haben sich heute 3.000 Beschäftigte des...

Zum Artikel