IG Metall NRW

Metall- und Elektroindustrie

Die Metall- und Elektroindustrie ist eines der Herzstücke der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen und die Branche mit den meisten Unternehmen im Zuständigkeitsbereich der IG Metall. Zur Metall- und Elektroindustrie gehört auch die Autobranche – wo die IG Metall besonders gut aufgestellt ist. Bei den Fordwerken in Köln etwa ist der größte Teil der Beschäftigten Mitglied der IG Metall. Aber auch beispielsweise der Maschinenbau, der Exportmotor der deutschen Wirtschaft, gehört zu der Branche Metall- und Elektroindustrie. Er ist stark mittelständisch geprägt mit vielen kleineren und mittleren Betrieben – und mit vielen organisierten Metallerinnen und Metallern. Die IG Metall Nordrhein-Westfalen führt die Tarifverhandlungen für rund 700.000 Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie in Nordrhein-Westfalen.

Stark im Web

Youtube

Aktuelle Kampagnen

Tarifrunde 2018: Mehr Zeit, mehr Geld

Broschüre herunterladen

Download Teaser

Tarifrunde 2018: Unsere Forderung steht

Broschüre herunterladen

Download Teaser

Tarifrunde 2018: Unsere Forderungsempfehlungen

Broschüre herunterladen

Download Teaser

Tarifrunde 2018: Mehr Zeit, mehr Geld

Broschüre herunterladen

Download Teaser





Am 23. Februar geht es ums Ganze

Die IG Metall strebt in der Metalltarifrunde 2015 einen Pilotabschluss in Baden-Württemberg an. Die entscheidende Tarifverhandlung beginnt am Montag,...

Zum Artikel

Knut Giesler warnt Arbeitgeber vor falschen Hoffnungen

IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler hat die Metallarbeitgeber aufgefordert, in der vierten Tarifverhandlung am 23. Februar in Baden-Württemberg „ein...

Zum Artikel

IG Metall spricht von Urabstimmung und Streik

In der Metall- und Elektroindustrie von NRW werden die Beschäftigten in zahlreichen Betrieben am 19., 20. und 23. Februar erneut die Arbeit...

Zum Artikel

"Wir stellen uns auf weitere Warnstreiks ein"

IG Metall und Arbeitgeberverband Metall in NRW diskutieren Möglichkeiten eines neuen "Tarifvertrags Bildungsteilzeit". In der dritten Tarifverhandlung...

Zum Artikel

Druck aus den Betrieben bringt Bewegung in die Tarifrunde

10.000 Metaller und Metallerinnen aus ganz NRW haben heute an der Protestkundgebung vor Beginn der dritten Tarifverhandlung in Mülheim an der Ruhr...

Zum Artikel

Morgen vorläufiger Höhepunkt in Mülheim an der Ruhr

Morgen entscheidet sich, ob der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie womöglich eskaliert. Die IG Metall NRW und der Arbeitgeberverband...

Zum Artikel

13 900 Beschäftigte trotzen der Kälte und demonstrieren

Rund 13 900 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie von NRW folgte heute dem Warnstreik-Aufruf der IG Metall. Sie stellten sich demonstrativ...

Zum Artikel

"...dann läuten wir die sechste Jahreszeit ein"

Von Bocholt bis Velbert – in 133 Betrieben legten 17 000 Beschäftigte der Metallindustrie in NRW die Arbeit nieder und demonstrierten für ihre...

Zum Artikel

IG Metall weitet Arbeitskampf morgen auf 130 Betriebe aus

Rund 3500 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie NRW trotzten heute Kälte und Schnee - sie beteiligten sich an den Warnstreiks, zu denen die IG...

Zum Artikel

Zahl der Warnstreikenden heute auf 39 000 gestiegen

Heute folgten 16 000 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie NRW dem Warnstreik-Aufruf der IG Metall. Allein im Siegerland legten 5000...

Zum Artikel