IG Metall NRW

KFZ-Handwerk

Giesler macht Handwerk Angebot

Der IG Metall-Bezirksleiter von NRW, Knut Giesler, hat dem Handwerk vorgeschlagen, eine gemeinsame Imagekampagne zu starten. 

Bezirkliche Handwerkskonferenz - 2. Februar 2017

  • Fotos Ulrike Reinker

  • Fotos Ulrike Reinker

  • Fotos Ulrike Reinker

  • Fotos Ulrike Reinker

  • Fotos Ulrike Reinker

  • Fotos Ulrike Reinker

  • Fotos Ulrike Reinker

Startschuss: Die Tarifrunde 2012 läuft an

Heute eröffnet die IG Metall-Tarifkommission für das Kfz-Handwerk in NRW die Diskussion über die Entgeltforderung in der Tarifrunde 2012. Pünktlich...

Zum Artikel

Ein Gummibärchen - mehr ist nicht drin

Es gebe "eine starke Sehnsucht" nach dem alten Flächentarifvertrag mit der Kfz-Innung NRW. Das sagte IG Metall-Sekretär Olaf Kamhöfer aus Dortmund am...

Zum Artikel

Keine Altersvorsorge!

Die Beschäftigten im Kfz-Handwerk sollen bereit sein, bis zu 48 Stunden in der Woche zu arbeiten. Unter dieser Voraussetzung sind die Arbeitgeber...

Zum Artikel

Sonderzahlung kann erfolgsabhängig werden

Die Höhe der Jahressonderzahlung ("Weihnachtsgeld") kann vom Unternehmensgewinn abhängig gemacht werden - vorausgesetzt, der Betriebsrat stimmt zu....

Zum Artikel

Aufbruch wagen – Zähne zeigen

Ein ehrgeiziges Ziel haben sich die IG Metall und rund 65 Betriebsräte des Kfz-Handwerks in NRW gesteckt: Ab 2012 soll wieder ein Tarifvertrag für...

Zum Artikel

4,2 Prozent mehr Geld in zwei Schritten

Schnell, spürbar und dauerhaft: Die IG Metall hat für die Beschäftigten der Firma MAN Truck & Bus Deutschland nach zehnstündiger Verhandlung...

Zum Artikel

Endlich mehr Geld: 4,1 Prozent in vier Stufen

Für die 80 000 Beschäftigten im Kfz-Handwerk NRW existiert wieder ein Entgelttarifvertrag. Die IG Metall-Tarifkommission hat das Verhandlungsergebnis...

Zum Artikel

Kfz-Tarifverhandlung unterbrochen

Die zweite Entgelttarifverhandlung für die 80 000 Beschäftigten des Kfz-Handwerks NRW ist heute in Mettmann unterbrochen worden. Die IG Metall und die...

Zum Artikel

Arbeitgeber machen erstes Angebot

Schon in der ersten Entgelt-Tarifverhandlung hat die Tarifgemeinschaft der Kfz-Arbeitgeber am Mittwoch in Krefeld ein erstes Angebot gemacht: Die...

Zum Artikel

Eine Einmalzahlung plus 3,5 Prozent mehr Geld

Die 80 000 Beschäftigten im nordrhein-westfälischen Kfz-Handwerk sollen in diesem Jahr eine Einmalzahlung erhalten und im nächsten Jahr 3,5 Prozent...

Zum Artikel