Betriebe Stahl
18/09/2013

Kündigungsschutz für 20.000 Stahlbeschäftigte bis 2020

Der Haustarifvertrag für ThyssenKrupp Steel Europe (TKSE) kann in Kraft treten. Einstimmig hat die betriebliche IG Metall-Tarifkommission heute die Annahme des Ende August erzielten Verhandlungsergebnisses empfohlen. Es gab weder Nein-Stimmen noch Enthaltungen. Der Tarifvertrag garantiert den 20.000 Beschäftigten von TKSE einen sicheren Arbeitsplatz bis 2020.

Der Haustarifvertrag für ThyssenKrupp Steel Europe (TKSE) kann in Kraft treten. Einstimmig hat die IG Metall-Tarifkommission heute die Annahme des kürzlich erzielten Verhandlungsergebnisses empfohlen. Es gab weder Nein-Stimmen noch Enthaltungen. Der Tarifvertrag garantiert den 20.000 Beschäftigten von TKSE einen sicheren Arbeitsplatz bis 2020.

Tags Betriebe Stahl