Aktuelles IG Metall
11/04/2016

Unser Aktionstag "Herz aus Stahl"

Auf der "Brücke der Solidarität" in Duisburg-Rheinhausen demonstrierten in der Nacht IG Metall-Mitglieder für den Erhalt der Stahlindustrie. Die Demo war Auftakt des bundesweiten Stahlaktionstages "Stahl ist Zukunft". 

Auf der NRW-Hauptkundgebung heute Mittag in Duisburg vor der Zentrale von Thyssen-Krupp Steel Europe (TKSE) sprechen Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD), der Erste Vorsitzende der IG Metall, Jörg Hofmann, sowie der IG Metall-Bezirksleiter von NRW, Knut Giesler.

Hintergrund des Stahlaktionstages ist die Bedrohung der Arbeitsplätze durch die in Brüssel geplante Verteuerung des Emissionshandels, die 1 Milliarde Euro pro Jahr kosten soll, und durch den Import von billigem China-Stahl, dessen Produktion die Umwelt erheblich belastet.

Tags IG Metall