Betriebe
25/08/2009

"Sofortige Auszahlung des Urlaubsgeldes"

Die anhaltende Ungewissheit über die Zukunft von Opel ist laut Betriebsrat und IG Metall unerträglich.

"Unsere Geduld ist zu Ende" schreiben der Bochumer Betriebsratsvorsitzende Rainer Einenkel und Oliver Burkhard, Bezirksleiter der IG Metall in Nordrhein-Westfalen, in einem Flugblatt.

Beide fordern deshalb vom Unternehmen die sofortige Auszahlung des tariflichen Urlaubsgeldes. Das sei ein erster Schritt, heißt es. Notfalls werde der Druck auf den Opel-Konzern General Motors erhöht.

Tags Betriebe