Betriebe
26/03/2014

Betriebliche Erfolge werden ausgezeichnet

Gutes tun, davon berichten - und dafür ausgezeichnet werden: Am 30. April läuft die Bewerbungsfrist für den Deutschen Betriebsräte-Preis ab. Bewerben können sich Betriebsräte, die 2012 bis 2014 Arbeitsbedingungen verbessert, Arbeitsplätze erhalten und Krisen bewältigt haben.

Seit 2009 haben mehr als 400 Betriebsräte aus allen Branchen an dieser Initiative der Fachzeitschrift "Arbeitsrecht im Betrieb" (AiB) teilgenommen. In der Jury sitzen Vertreter des DGB, der IG Metall, der IG BCE und von Verdi sowie Praktiker und Wissenschaftler. Bekannt gegeben und geehrt werden die Gewinner während des Deutschen Betriebsräte-Tags im ehemaligen Deutschen Bundestag in Bonn (ein Termin steht noch nicht fest). Die Schirmherrschaft hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD).

Infos zur Teilnahme und Anmeldung im Anhang.

Tags Betriebe